Blatt Pan Shrimp Fajitas



.
.
.

Blatt Pan Shrimp Fajitas

Thanks Raven Brown for this post.

.

.

Diese Blattwanne Garnelen Fajitas machen für eine einfache Mahlzeit Nacht unter der Woche mit mexikanischen Geschmack. backen Sie einfach Ihre Garnelen, Paprika und Zwiebeln zusammen auf einem Blatt, laden Sie Ihre Tortillas und genießen!

Ich bin ernsthaft leugnen, dass es fast, aber ich bin auch alle für die Frühjahr / Sommer-Festlichkeiten kommen aufgeregt! Besonders Cinco de Mayo. Ich meine, wer nicht liebt, Feiertage, die Tacos und palomas einbeziehen?

Das heißt, ich bin wirklich für die heutige Post gepumpt, weil ich mit einigen meiner Freunde zusammengetan und sechs mexikanische Rezepte zu bringen, die einfach und gesund sind. Sie eignen sich perfekt am 5. zum Feiern Mai, aber ehrlich gesagt können Sie diese in Ihre Rezeptsammlung hinzufügen und sie verwenden, wann immer ein Verlangen nach mexikanischer Treffer.

Wenn wir gehen zu einem mexikanischen Restaurant heraus, dass ich um einen von zwei Dingen immer – ein Salat (unsere bevorzugte lokale Stelle hat die besten Garnelen und Avocado-Salat) OR Fajitas. Fajitas sind die besten aus zwei Gründen 1. Sie kommen auf den Tisch sizzliiiinnnggg und 2. Einladendes die Tortillas mit allen Belägen ist super Spaß.

Ich spiele gerne mit meinem Essen so zu jeder Zeit kann ich einen Build Ihre eigene Mahlzeit wie Fajitas oder Make-your-own-Feder-Rollen bestellen, ich bin in!

Dieses Rezept wollen wir Ihnen die fajita Erfahrung zu Hause neu erstellen, aber ohne ein paar Gerichte zu beschmutzen auf. Sie kochen Ihre Garnelen und Gemüse in den Ofen auf einem einzigen Blatt Pfanne, während die Spitzen prepping. Es ist einfach peasy und dauert weniger als 30 Minuten!

Wenn es um die Tortillas kommt, werde ich oft gefragt, welche Marke ich empfehlen. Normalerweise sehe ich für Vollkorn-Mais-Tortillas mit minimalen Zutaten, aber diese sind in der Regel klein und nicht groß für die Verpackung Fajitas. Für Fajitas Ich mag die Food for Life gekeimt Korn Tortillas oder La Tortilla Factory Bio-Tortillas. Ich habe im Sterben die Kornfreies Tortillas aus Siete Lebensmittel zu versuchen, aber noch keine Gelegenheit, noch hatte.

Das heißt, Tortillas sind sicherlich nicht der Stern dieses Rezept. Sie können die Garnelen und Gemüse auf einem großen Bett von Grüns laden und sich selbst ein fajita Salat machen und es wird absolut köstlich. Ich weiß, das sicher, weil das ist, was ich mit den Resten gemacht haben !!

Blatt Pan Shrimp Fajitas ★★★★★ 5 aus 2 Bewertungen Autor: Bretagne Mullins

Bretagne Mullins Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtspielzeit: 25 Minuten

Ausbeute: 4 Druck Rezept Pin Rezept Beschreibung Diese Blattwanne Garnelen Fajitas für eine einfache Nacht unter der Woche Mahlzeit mit mexikanischem Geschmack. backen Sie einfach Ihre Garnelen, Paprika und Zwiebeln zusammen auf einem Blatt, laden Sie Ihre Tortillas und genießen! Zutaten 3 Paprika, entkernt und in Scheiben geschnitten

Paprika, entkernt und in Scheiben geschnitten 1 gelbe Zwiebel, in Scheiben geschnitten

gelbe Zwiebel, in Scheiben geschnitten 3 Knoblauchzehen, gehackt

Knoblauchzehen, gehackt 1/2 Teelöffel Meersalz

Meersalz 1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer

gemahlener Pfeffer 1 EL Olivenöl

Olivenöl 1 Pfund frische Garnelen, geschält und entdarmt

lb. frische Garnelen, geschält und entdarmt 1/2 Esslöffel Olivenöl

Olivenöl 1 Esslöffel Chilipulver

Chilipulver 1/2 Teelöffel Kümmel

Kümmel 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver

Zwiebelpulver 1/4 Teelöffel Meersalz

Meersalz 5 – 6 Tortillas

– Tortillas Salsa, Avocado und Koriander, für die Anleitung Ofen vorheizen auf 425 ° dient. Toss Paprika und Zwiebel mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Olivenöl. In der Blattwanne und kochen für 10-12 Minuten. Während Zwiebeln und Paprika kochen, werfen Garnelen mit Olivenöl, Chilipulver, Kümmel, Zwiebelpulver und Salz. Entfernen Sie Zwiebeln und Paprika aus dem Ofen nehmen, werfen und schieben auf der einen Seite des Backblech. In Garnelen auf die andere Seite des Blattes und Rückkehr in den Ofen. Koch für weitere 10 Minuten oder bis Garnelen sind nicht mehr durchscheinend und durch gekocht. Serve Garnelen und Gemüse in warmen Tortillas mit Salsa, Avocado und Koriander an der Spitze. Kategorie: Mittagessen / Abendessen

Methode: Bake

Küche: mexikanisch Nutrition Portion: 1/4 Rezept

Kalorien: 397

Zucker: 9g

Fett: 17g

Kohlenhydrate: 42g

Faser: 7 g

Protein: 36g Stichwort: Backblech, Fajitas, Garnelen Fajitas, eine pan Mahlzeit

In der Stimmung für mehr gesunde mexikanische Mahlzeiten? Guck dir diese an:

Mexican Shakshuka – Essen Glaube Fitness

Diese schnelle und einfache, glutenfrei Shakshuka Rezept hat ein wenig, würzige mexikanische Wendung! Es ist ein niedriger carb, gesund und whole30 gefällig Abendessen oder Frühstück!

Huevos Rancheros – Lexis Saubere Küche

Suche nach dem perfekten Huevos Rancheros? Dieses klassische mexikanische Frühstück mit einem reichhaltigen Tomatensauce, hausgemachte refried schwarze Bohnen, mit dem perfekten Spiegelei gekrönt, und alle Befestigungen! Leicht genug für ein Wochentag Frühstück und perfekt für einen festlichen Brunch!

Mexikanische Avocado Eiersalat Collard Grün Wraps – Cotter Crunch

Diese mexikanischen Avocado Eiersalat Wraps machen für einen perfekten Low-Carb-Veggie-Lunchpaket! Paleo Avocado Ei-Salat, gewürzt mit mexikanischen Gewürzen und jalapeño, dann werden alle in Collard Greens verpackt! Ganze 30 freundlich.

Türkei Chili Pie – Laufen zum Küchen

Dieser Truthahn Chili Pie kombiniert ein gesundes, schlankes Türkei Chili Rezept mit guter glutenfreien cornbread Topping, alles in einer Pfanne zusammen gebacken.

Einfacher Baked Chilaquiles mit Avocado Crema – Fit Foodie Finds

Lee ein todsicheres, super-einfach gebacken chilaquiles Rezept entwickelt, die mit Protein verpackt sind (danke Bohnen und Eier!) Und mexikanischen Geschmack!
Diese Blattwanne Garnelen Fajitas machen für eine einfache Mahlzeit Nacht unter der Woche mit mexikanischen Geschmack. backen Sie einfach Ihre Garnelen, Paprika und Zwiebeln zusammen auf einem Blatt, laden Sie Ihre Tortillas und genießen! #Fajitas #Shrimp #Sheet

Source

.

.

Author: admin